Von der Idee zum Digitalprodukt: Meilensteine, Stolpersteine, Methoden

Interaktiver Workshop des Kannwas.Clubs in der IG Digital

Die schnelle und marktorientierte Entwicklung von innovativen Angeboten wird für Verlage zu einem der wichtigsten Erfolgsfaktoren. Doch oft besteht in den Verlagen kein verlässlicher Prozess, um Ideen zu generieren, zu bewerten und daraus innovative Produkte oder Services zu entwickeln. Den Mitarbeitern fehlt u. U. auch das Know-how jenseits ihres bisherigen Aufgabengebiets. In diesem Workshop wollen Mitglieder des Kannwas.Clubs zusammen mit den Teilnehmern Konzepte und Methoden zusammenstellen und  erarbeiten, mit deren Hilfe aus Kundenbedürfnissen, Ideen oder vorhandenen Medienprodukten neue Digitalangebote werden. Wir orientieren uns dabei an einem Meilensteinkonzept. Die Aufgabenstellung besteht darin, den Entstehungsprozess neuer Produkte und Services mit unterschiedlichen Geschäftsmodellen zu erarbeiten. Am Ende des Workshops werden die Ergebnisse der einzelnen Teilgruppen verglichen, um zu sehen, wie und wo sich die Abläufe je nach Angebot, Geschäftsmodell oder andere Parametern unterscheiden, welche Erfolgsfaktoren und Stolpersteine existieren.