from editorial to market

Publishers' Forum

All that publishing!

How the business of books expands, converges and gets fragmented.

Editorial

26. January 2016 by Rüdiger Wischenbart | Comments Off on Preview of the Publishers‘ Forum 2016 – new speakers announced

Preview of the Publishers‘ Forum 2016 – new speakers announced

New speakers announced / neue Referenten angekündigt:

Laura Bijelic_small

Laura
Bijelic

geuppert_small

Dr. Florian
Geuppert

Carmen Ospina_small

Carmen
Ospina

Michaela G. Philipzen_copyright_Mirjam Knickriem_small

Michaela G. C.
Philipzen

 

 

 

 

 

All that publishing!
How the business of books is expanding, converging and fragmenting – all at the same time

[Read more …]

Vorschau auf das Publishers‘ Forum 2016 – neue Referenten angekündigt

Das ganze Verlagsgeschäft
Wie sich die Buchbranche – strategisch wie auch praktisch – über alte Begrenzungen hinwegsetzt, neue Formate ineinandergreifen und alles zugleich größer und doch viel kleinteiliger wird

  • Donnerstag 28. April und Freitag 29. April 2016
  • Neuer, besonders attraktiver Veranstaltungsort: dbb forum berlin
  • Simultanübersetzung von Englisch nach Deutsch
  • Abendveranstaltung (Essen) im Restaurant “Das Meisterstück

[Mehr lesen …]


Speakers
already announced / bereits angekündigte Referenten:

Anki Ahrnell_small

Anki
Ahrnell

Ralph Graef_small

Dr. Ralph Oliver Graef, LL.M. (NYU)

Microsoft Word - Michael Hansen Bio 09-13 FINAL.docx

Michael E.
Hansen

Annette Thomas 2_small

Annette
Thomas

Blog

9. February 2016 by Rüdiger Wischenbart | 0 comments

Arab Publisher and Thought Leader Sheikha Bodour Al Qasimi Will Be the Guest at the Publishers’ Forum Fireside Talk 2016

The Fireside Talk at the Publishers’ Forum in Berlin opens the professional conversation to genuinely global perspectives in publishing and culture.

With Colin McElwee of Worldreader in 2015, digital reading innovation for huge audiences Africa had been at center stage.

In 2016, books, education, but also the controversies around culture and politics, freedom of expression and respect for local practices in the Arab World will be at the core of a debate with Bodour Al Qasimi.

Continue Reading →

9. February 2016 by Rüdiger Wischenbart | 0 comments

Arabische Verlegerin und Vordenkerin Sheikha Bodour Al Qasimi Gast beim Kamingespräch des Publishers’ Forums 2016

Das Kamingespräch beim Publishers’ Forum in Berlin weitet das Spektrum der Diskussion auf genuin globale Perspektiven in Verlagswesen und Kultur aus.

2015 stand mit Colin McElwee von Worldreader die digitale Innovation im Lesebereich für große Zielgruppen in Afrika im Zentrum.

2016 konzentriert sich das Kamingespräch mit Bodour Al Qasimi auf Bücher und Bildung – aber auch auf Kontroversen bei Kultur, Politik, freier Meinungsäußerung und Respekt für lokale Gegebenheiten und Praktiken – in der arabischen Welt.

Continue Reading →

1. February 2016 by Stefan Kaufer | 0 comments

“Publishers’ Forum: Interessante Referenten” – Artikel auf buchreport.de

“Strategische Perspektiven und Erfahrungsberichte von führenden Akteuren zur aktuellen Transformation im Verlagsgeschäft werden die Debatten bei der 12. Ausgabe des Publishers‘ Forum am 28. und 29. April 2016 im dbb Forum in Berlin bestimmen.”

Lesen Sie den Artikel auf buchreport.de

29. January 2016 by Stefan Kaufer | 0 comments

“Die Komplexität beherrschen”: Artikel auf www.boersenblatt.net über das Forum 2016

“Das 12. Publishers’ Forum am 28. und 29. April in Berlin, bei dem auch in diesem Jahr hochkarätige Referenten mit Entscheidern aus der Buchbranche zusammentreffen, wirft seine Schatten voraus.”

Lesen Sie den Artikel auf www.boersenblatt.net

10. January 2016 by Rüdiger Wischenbart | Comments Off on All that publishing! (all about the topics of the 2016 event)

All that publishing! (all about the topics of the 2016 event)

How the business of books is expanding, converging and fragmenting – all at the same time

The big digital storm seems to have passed for the moment, without leaving devastation in its wake. E-book sales in Europe have stalled at a low level, and their growth has plateaued in English.

In fact, the opposite is true.

Continue Reading →

10. January 2016 by Rüdiger Wischenbart | Comments Off on Das ganze Verlagsgeschäft (alles über die Themen des Forums 2016)

Das ganze Verlagsgeschäft (alles über die Themen des Forums 2016)

Wie sich die Buchbranche – strategisch wie auch praktisch – über alte Begrenzungen hinwegsetzt, neue Formate ineinandergreifen und alles zugleich größer und doch viel kleinteiliger wird

Es schien, als wäre das digitale Gewitter über der Verlagsbranche hinweg gezogen, ohne arg viel zu verändern. Umsätze aus dem E-Book-Geschäft haben sich auf scheinbar niedrigem Niveau eingependelt und wachsen selbst im englischen Sprachraum kaum noch. Und während die Print-Umsätze stagnieren und immer mehr Leser nach einer immer kleineren Zahl von Super-Bestsellern greifen, gilt die Optimierung der Arbeitsprozesse für viele als hinreichend, um in den neuen Rahmenbedingungen des Buchmarkts voranzukommen.

Der Schein trügt.

Continue Reading →

16. November 2015 by Stefan Kaufer | Comments Off on Quayle Munro appoints David Worlock as a Senior Adviser

Quayle Munro appoints David Worlock as a Senior Adviser

David Worlock, Member of the Editorial Board of the Publishers’ Forum, has been appointed Senior Adviser for Quayle Munro, an independent mergers and acquisitions advisory firm.

David explained: “Publishing is making real digital progress, and ways of valuing that must keep up and be reflected in asset valuations. At the same rime, the ability to reach networked audiences and ways of valuing that impact have to be recognised by buyers and sellers alike. Financial advisers play a crucial role in getting markets to live in terms of these realities.”

 

13. October 2015 by Stefan Kaufer | Comments Off on “Die goldene Zeit für Buchverlage beginnt jetzt – Schwellenländer bringen eine neue bildungshungrige Mittelschicht hervor” – Artikel von Rüdiger Wischenbart

“Die goldene Zeit für Buchverlage beginnt jetzt – Schwellenländer bringen eine neue bildungshungrige Mittelschicht hervor” – Artikel von Rüdiger Wischenbart

“Viel deutet auf sehr unterschiedliche Entwicklungen, je nach Markt, kulturellen wie auch wirtschaftlichen und politischen Kontext hin – und auf zwei übergreifende Konfliktlinien: Die stärksten Marktführer in den jeweiligen Verlagslandschaften geraten in eine Zwickmühle zwischen dem Expansionsdruck der internationalen Buchkonzerne einerseits und ganz neuen Medien-Konkurrenten aus dem Internet andererseits, die das Geschäft mit Inhalten egal welchen Zuschnitts und ohne Rücksicht auf lokale Akteure und Traditionen neu aufrollen.”

Lesen Sie den Artikel auf welt.de

26. May 2015 by Stefan Kaufer | Comments Off on “Ich kenne das Forum seit mehr als 10 Jahren […]” – Artikel von Michael Mittelhaus

“Ich kenne das Forum seit mehr als 10 Jahren […]” – Artikel von Michael Mittelhaus

“Ich kenne das Forum seit mehr als 10 Jahren, einerseits weil ich dort des öfteren als Referent geladen war, andererseits weil es immer gut ist, einen Blick über den Zaun zu werfen und zu schauen, was einen wichtigen Kundenkreis von uns beschäftigt. […] Mehr zu diesem Forum demnächst in der Newsbox, es war in diesem Jahr unter der geglückten Transition der Leitung vom verdienstvollen „Forumsvater“ Helmut von Berg zu Dr. Rüdiger Wischenbart ein Highlight der Fachkongreßlandschaft.”

Lesen Sie den Artikel von Michael Mittelhaus, Pre-Press Consultant

26. May 2015 by Stefan Kaufer | Comments Off on “‘Publishing Goes Pop’: Can Reading Find True Fandom At BookCon?”

“‘Publishing Goes Pop’: Can Reading Find True Fandom At BookCon?”

“Having drawn 10,000 visitors on Saturday in 2014, there’s a pre-event sellout anticipated of 20,000 total tickets for the two-day BookCon this year. And the fact that something called ‘BookCon’ might be that popular to so many people is part of what prompted publishing analyst Rüdiger Wischenbart to create a key session at Klopotek AG’s Publishers’ Forum in Berlin in late April called ‘Publishing Goes Pop.'”

Read the article written by Porter Anderson