from editorial to market

Publishers' Forum 2014

5 - 6 May 2014 in Berlin

Partners of the Publishers’ Forum 2014

We are happy that the event is being supported by a number of strong partners across the publishing industry.

Our partners help us organize a key industry event that brings together people and topics from content markets that were once separate entities; it tackles problems and presents new ideas.

Cooperation Partner

Our Cooperation Partner is arvato Systems.

Sponsors

Innodata is Special Event Sponsor of the English and German Executive Lounges.

Sponsors of the Publishers’ Forum are BoD (Books on Demand), hgv publishing services (Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice mbH), and moresophy.

Media Partners

We are happy to confirm that the Akademie des Deutschen Buchhandels, Börsenblatt, and Buchreport are media partners of the Forum. This media partnership will raise the Forum’s profile by producing accessible information in articles and seminars, which is a key step in achieving the Forum’s goal of making new concepts and sound approaches available to the market more quickly.

Round Table Sessions

Round Table Sessions during the Forum are offered by KNO VA and Semantic Web Company.

arvato Systems

arvato Systems is a systems integrator with a solid reputation. We not only implement standard software, but also offer tailor-made, industry-specific and individually developed solutions. More than 2,500 dedicated employees at 25 sites throughout the world are always there for their customers. As part of the arvato network, a leading global BPO provider belonging to Bertelsmann, we have the unique capability to create entire value chains and combine IT with other arvato services to deliver an integrated service offer from one source. The strength of arvato Systems lies in the intelligent combination of systems integration and planning, operation and support.
One of arvato Systems’ core areas of expertise is the world of media. Customers benefit from our tailor made solutions for broadcast management, media asset management, and publishing, enhanced by marketing and enterprise solutions that are in use today in more than 30 countries.
Our customers appreciate the way we bring in-depth industry know-how, cross-platform expertise, a true partnership approach, and genuine entrepreneurial spirit to the table. Our solutions pave the way for your success.

Get more information about arvato Systems.

Innodata

Innodata is a global provider of business processes, information technology and professional services which help clients create, manage, use, and distribute digital information. Having worked with over 880 global publishers, converted / distributed over 1.75 million titles in 25 languages and by serving the manufacturers of e-book reading devices, as well as trade, education, and professional publishers, Innodata is one of the largest producers of e-books. The company manufactures e-books in multiple formats, as well as enhanced, interactive, dual-, and multi-lingual e-books.
Innodata’s clients comprise several of the world’s leading digital retailers, preeminent publishers, and other providers of online business information products. Most of these clients are in the process of transforming from print publishing to online publishing; from web-based to multiple-channel distribution that includes Web, as well as mobile, tablet and e-reading devices; or from search-based information products to workflow-based information products. Innodata’s clients also comprise enterprises in information-intensive industries, including aerospace, defence, financial services, healthcare, information technology, insurance, and manufacturing that create and manage large volumes of content to support their products or operations.
Innodata is a publicly traded company on NASDAQ (INOD) with HQ in Hackensack, NJ and delivery centres in the Philippines, India, Sri Lanka, and Israel.

Visit us at www.innodata.com

BoD™ – Books on Demand

BoD™ – Books on Demand is the market and technology leader for digital book publications in continental Europe and offers publishers, indie authors and other content providers professional services in the fields of production and distribution. Today BoD has more than 1.2 million titles on its list of publications and ensures availability in all traditional book stores and more than 1,000 online bookshops. E-books published by BoD are distributed through major e-bookshops such as Amazon Kindle-Shop, Apple iBooks, Google Play etc. BoD operates in Germany, Austria, Switzerland, France, Sweden, Denmark, Norway and Finland.

Additional information at www.bod.com.

Datamatics

Datamatics Group is an international company with more than 5,000 employees and offices in Asia, America, England, Switzerland and Germany. The German subsidiary Datamatics Global Services GmbH was established more than 14 years ago and in addition to having an advisory board made up of renowned representatives of the German publishing industry, a team of project supervisors and publishing consultants, it also has a center for proofreading and language services, which covers major European languages.
In the fast growing business of Digital Publishing & Retail Solutions, Datamatics as an IT and BPO Service Provider offers publishers and media the following solutions:
•    Data Capturing and Data Conversion
•    Data Structuring and Database Management
•    Copy Editing, Proofreading
•    Typesetting, Imaging, Layout
•    eBook: Capturing, Preparation, Conversion, Provision
•    Content Provision, Delivery and Billing
•    BPO for complete Loose Leaf Publishing Processes
•    Document Generation, using DSS
•    Content Billing, using iDB, homes, CISS
•    CMS and ECM Solutions
•    Processing of incoming and outgoing invoices, with ePM and others
•    Services for Online Retail and Web Portals
•    Publishing Workflow Solutions
•    Automated Publishing Solutions
•    Marketing and Research Solutions for MR & Costumer survey, with i-CAT, mPower among others
•    Smart Document Processing, with iDART, iMark, iMask, iQ and others
•    Document Management, with Alfresco, Saperion, Microsoft, IBM
•    Application Management and Application Testing, with iArchitect, Dartenium, DARTS among others
Furthermore Datamatics offers conceptional and technical advice as well as software development including OpenSource.
Web                     http://dprs.blog.datamatics.eu/
Facebook            http://www.facebook.com/datamatics.de
Twitter                @datamatics_pub

hgv publishing services

The hgv Hanseatische Gesellschaft für Verlagservice is one of the leading service providers to publishing houses in Germany. With offices in Hamburg, Munich and Kusterdingen, hgv offers a wide range of products relating to publishing contents – from classic IT solutions, customer and financial service, production and logistics to digital delivery.
Customers of hgv benefit from the fact that the majority of its around 100 employees hail from the publishing and book industries and so are well acquainted with publishing processes. Since its formation in 1989 as a subsidiary of the Georg von Holtzbrinck publishing group, hgv has gathered a wealth of experience from numerous projects, demonstrating that it is among the best in its industry. hgv operates Klopotek software for publishing houses and supports and advises them in all aspects of the software solutions.

Get more information about hgv.

moresophy

Moresophy GmbH offers software applications for the analysis and structuring of big data and information. Moresophy´s L4®-Suite is guarantor for the standardized implementation of these services which can be integrated spot-on in web portals, mobile Apps, and web applications.
Leading German publishers, e.g., Haufe Lexware, the Klett Group, WEK, and Dashöfer Publishing trust moresophy with their digital business and consulting expertise.

Visit the moresophy website.

Akademie des Deutschen Buchhandels (ADB)

Ever since it was founded in 1993, the ADB has specialised in providing cost-effective and high quality training for publishers, management executives and skilled personnel working in the publishing and media business. While the organisation’s initial mission in the 1990s was to systematically develop a range of continuing-education courses for the publishing and media sector, the ADB soon extended its offers and services. Today, our clients often come from other business sectors, from industrial companies as well as government departments, educational institutions and charities. With over 3,500 participants in its training programs, 280 different short courses, around 80 in-company trainings and several conferences each year, the ADB is now one of Germany’s leading media academies. Its educational offer covers the whole range of publishing skills – from editing to software and digital publishing.

Get more information about the ADB.

Börsenblatt

Börsenblatt is the leading magazine for the book industry of the German-speaking countries combined with an online portal (boersenblatt.net) and a daily newsletter. It focuses on the economic and cultural development of the industry in a hands-on and future-oriented way.

buchreport

buchreport is a leading German trade magazine targeted at publishers, booksellers and service providers in Germany, Austria and Switzerland.

Get more information about the buchreport.

Partner des Publishers’ Forum 2014

Wir freuen uns, dass die Veranstaltung von starken Partnern aus der Verlagsbranche unterstützt wird.

Unsere Partner helfen dabei, dass es auch in diesem Jahr möglich ist, den Teilnehmern eine Veranstaltung zu bieten, die Menschen und Themen aus bislang getrennten Inhalte-Märkten zusammenbringt, Probleme angeht und neue Ideen präsentiert.

Kooperationspartner

Das Forum findet in Kooperation mit arvato Systems statt.

Sponsoren

Innodata ist „Special Event Sponsor of the English and German Executive Lounges”.

Die Konferenz wird unterstützt von BoD (Books on Demand),  der Hanseatischen Gesellschaft für Verlagsservice mbH – hgv publishing servicesund moresophy

Medienpartner

Die Medienpartnerschaft mit der Akademie des Deutschen Buchhandels, dem Börsenblatt und dem Buchreport bündelt Informationen in der Berichterstattung und in Seminaren, ein wichtiger Schritt, den Anspruch des Publishers‘ Forum einzulösen, dem Markt schneller solide Lösungsansätze anbieten zu können.

Round Table Sessions

Die Round Table Sessions werden angeboten von KNO VA und Semantic Web Company.

arvato Systems

arvato Systems bietet als Systemintegrator neben der Implementierung von Standardsoftware maßgeschneiderte, branchenspezifische und individuell entwickelte Lösungen. Über 2.500 engagierte Mitarbeiter sind an weltweit 25 Standorten immer in der Nähe der Kunden. Im Verbund der zum Bertelsmann Konzern gehörenden arvato, einem der führenden globalen BPO-Anbieter, können wir gesamte Wertschöpfungsketten gestalten. Geschäftsprozesse werden in der IT abgebildet und mit den Dienstleistungen der arvato zu einem ganzheitlichen Leistungsangebot aus einer Hand zusammen geführt. Die Stärke des Unternehmens liegt in der intelligenten Kombination aus Systemintegration und Planung, Entwicklung, Betrieb sowie Betreuung von Systemen.
Davon profitieren auch Kunden aus dem Medienumfeld, einem unserer Kompetenzschwerpunkte. Maßgeschneiderte arvato Systems Lösungen für Broadcast Management, Media Asset Management und Publishing, ergänzt um Marketing- und Enterprise Solutions, sind schon heute in mehr als 30 Ländern im Einsatz.
Unsere Kunden schätzen die Verbindung von intensivem Branchen-Know-how, herstellerübergreifendem technologischem Wissen, gelebter Partnerschaft und echtem Unternehmergeist. Mit unserem Angebot sind wir der Wegbereiter für Ihre erfolgreichen Geschäfte.

Erfahren Sie mehr über arvato Systems.

Innodata

Innodata ist ein globaler Anbieter von Geschäftsprozessen, Informationstechnologie und professionellen Diensten die Kunden helfen digitale Informationen zu erstellen, handhaben und benützen. Nachdem mit über 880 globalen Verlagen zusammengearbeitet wurde, über 1.75 Millionen Titel in 25 Sprachen konvertiert / vertrieben wurden und durch die Belieferung von Herstellern von e-book Lesegeräten, sowie Handels-, Bildungs- und Berufsverlagen, ist Innodata einer der größten e-book Hersteller. Das Unternehmen kreiert e-books in vielen Formaten, sowie mit Funktionen angereicherte, interaktive, zwei- und mehrsprachige e-books.
Innodata’s Kunden umfassen mehrere weltführende digitalen Händler, hervorragende Verlage und andere Anbieter geschäftlicher online Informationsprodukte. Die meisten Kunden sind im Umstellungsprozess von Print-Publizierung zu Online-Publizierung; von Web-basierendem zu Multi-Channel-Vertrieb der Web, sowie mobile, Tablet- und eReading-Geräte einschließt; oder von auf Suche-basierenden zu Workflow-basierenden Informationsprodukten. Innodata’s Kunden umfassen auch Unternehmen in informations-intensiven Industrien, eingeschlossen der Luft- und Raumfahrt, Verteidigung, Informationstechnologie, Versicherung, Herstellung, dem Finanzsektor und dem Gesundheitswesen, die einen großen Umfang von Inhalt herstellen und handhaben um ihre Produkte und Arbeitsprozesse zu unterstützen.
Innodata ist eine börsennotiertes Unternehmen an der NASDAQ (INOD) mit Hauptsitz in Hackensack, NJ und weiteren Niederlassungen in den Philippinen, Indien, Sri Lanka und Israel.

Weiteres unter www.innodata.com

BoD™ – Books on Demand

BoD™ – Books on Demand ist Markt- und Technologieführer im Bereich der digitalen Buchpublikation in Kontinentaleuropa und bietet Verlagen, Autoren und anderen Contentanbietern moderne Digitaldrucktechnik mit ausgefeilter Vertriebslogistik. BoD hat mehr als 1,2 Millionen Titel druckbereit im Bestand und sorgt dafür, dass die Bücher flächendeckend in allen relevanten Buchhandlungen und mehr als 1.000 Online-Buchshops erhältlich sind. Über BoD publizierte E-Books werden in allen bedeutenden E-Book-Shops wie dem Amazon Kindle-Shop, Apple iBooks, Google Play, Kobo, eBook.de, thalia.de etc. vertrieben. BoD bietet seine Dienste nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz, Frankreich, Dänemark, Finnland, Schweden und Norwegen an.

Weitere Informationen unter www.bod.de

Datamatics

Die Datamatics Gruppe ist ein international tätiges Unternehmen mit mehr als 5.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in Asien, Amerika, England, der Schweiz und in Deutschland. Die deutsche Niederlassung Datamatics Global Services GmbH wurde vor mehr als 14 Jahren gegründet und verfügt neben einem Advisory Board aus renommierten Vertretern der deutschen Verlagswirtschaft, einem Team aus Projektbetreuern und Verlagsberatern auch über ein Zentrum für Lektorats- und Sprachdienstleistungen, welches die wichtigsten europäischen Sprachen abdeckt.
Im schnell wachsenden Branchensegment Digital Publishing & Retail Solutions bietet Datamatics als IT- und BPO- Dienstleister Verlagen und Medien u.A. folgende Lösungen an:
- Datenerfassung und Datenkonvertierung
- Datenstrukturierung und Databasemanagement
- Copy Editing, Lektorat
- Satz, Grafik, Layout
- E-Book: Erfassung, Aufbereitung, Konvertierung, Bereitstellung
- Content-Bereitstellung, Lieferung & Billing
- BPO für komplette Loseblatt-Publishing-Prozesse
- Dokumentengenerierung, mit DSS
- Content-Billing, mit iDB, homes, CISS
- CMS- und ECM-Lösungen
- Rechnungseingangs-, Rechnungsausgangsverarbeitung, mit ePM+ u.A.
- Dienstleistungen für Online-Retail und Webportale
- Publishing Workflow Solutions
- Automated Publishing Solutions
- Marketing- und Research-Lösungen für Mafo & Kundenumfragen, mit i-CAT, mPower, u.A.
- Smart Document Processing, mit iDART, iMark, iMask, iQ, u.A.
- Dokumentenmanagement, mit Alfresco, Saperion, Microsoft, IBM
- Application Management und Application Testing, mit iArchitect, Dartenium, DARTS, u.A.
und konzeptionelle und technische Beratung sowie Softwareentwicklung inkl. OpenSource.
Web                     http://dprs.blog.datamatics.eu/
Facebook            http://www.facebook.com/datamatics.de
Twitter                @datamatics_pub

hgv publishing services

Die hgv Hanseatische Gesellschaft für Verlagsservice ist eines der führenden Dienstleistungsunternehmen für Verlage in Deutschland. An den Standorten Hamburg, München und Kusterdingen bietet sie ein weites Spektrum an Produkten rund um das Thema Verlagscontent aus einer Hand – angefangen von klassischen IT-Lösungen über den Kunden- und Finanzservice, Herstellung und Logistik bis hin zur digitalen Auslieferung. Kunden der hgv genießen den Vorteil, dass ein Großteil der rund 100 Mitarbeiter unmittelbar aus der Verlags- und Buchbranche stammt und deshalb mit Prozessen in Verlagen bestens vertraut ist. Seit ihrer Gründung 1989 als Tochterunternehmen der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck hat die hgv bereits zahlreichen Projekte mit ihren Verlagskunden durchgeführt und dabei unter Beweis gestellt, dass sie zu den Besten der Branche gehört. Die hgv betreibt Klopotek Software für Verlage und betreut diese in vielfältigen Themen rund um die Softwarelösung.

Erfahren Sie mehr über die hgv.

moresophy

Die moresophy GmbH bietet Software-Anwendungen für die Analyse und Strukturierung großer Datenmengen und Informationen. Garant für die standardisierte Umsetzung dieser Leistungen ist die L4®-Suite, die sich passgenau in Online-Portale, mobile Apps und Web-Anwendungen integrieren lässt. Mit L4® bietet die moresophy flexible Lösungen für das Suchen (SEARCH), Entdecken (DISCOVER) und laufende Bewerten und Strukturieren (ORGANIZE) von Informationen in einem integrierten Produkt.
Die L4® Suite wird von zahlreichen Medienhäusern und Verlagen sowie größeren Unternehmen als zentrale Suchlösung für Portale und Intranets eingesetzt. Führende Fachverlage wie Haufe Lexware, die Klett Gruppe, WEKA oder der Verlag Dashöfer vertrauen in ihrem digitalen Geschäft auf die Software und Beratungskompetenz der moresophy..

Besuchen Sie die Website von moresophy.

Akademie des Deutschen Buchhandels

Die Akademie des Deutschen Buchhandels zählt mit über 3.500 Teilnehmern pro Jahr zu den führenden Medienakademien in Deutschland. Mit ihrem Seminarprogramm, Konferenzen und Tagungen hat sie sich als anerkanntes Branchenforum etabliert. Als Management- und Nachwuchsschmiede der Verlags- und Medienbranche bietet sie Programme zur Qualifizierung und Weiterentwicklung für Fach- und Führungskräfte. Einer der inhaltlichen Schwerpunkte liegt dabei auf dem Bereich E-Publishing.

Erfahren Sie mehr über die Akademie des Deutschen Buchhandels.

Börsenblatt

Das Börsenblatt ist ein wöchentlich erscheinendes Fachmagazin für die Buchbranche mit einem ständig aktuellen Online-Portal (boersenblatt.net) und einem täglichen Newsletter. Als meinungsbildender Marktführer informiert es praxisnah und zukunftsorientiert über die wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung der Branche und über die Menschen, die sie gestalten.

buchreport

buchreport ist seit 1970 das meinungsbildende Fachmagazin der deutschsprachigen Buchbranche, das Informationsmedium für Buchhandel und Verlage in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie ihrer Dienstleister. Auch internationale Medienkonzerne, Verlage und Filialhändler gehören zum festen Abonnentenstamm. Der buchreport-Verlag Harenberg ist ein Unternehmen der SPIEGEL-Gruppe.

Erfahren Sie mehr Details über den buchreport.