Ausbildung zum Verlagsbuchhändler bei den Ernst Klett Verlagen, Studium der Geschichtswissenschaft in Stuttgart. Danach Chefredakteur einer Stadtzeitung, freier Journalist, tätig in diversen Werbeagenturen und Systemhäusern. Über diverse hausinterne Stationen im Stuttgarter Fachverlag Eugen Ulmer seit der Jahrtausendwende Aufbau und Leitung des Verlagsbereichs Online als eigenen Geschäftsbereich. Schwerpunkte waren dabei neue digitale Geschäftsfelder und Business Development, E-Publishing, E-Books, Mobile und Apps sowie Digitales Marketing und SocialMedia. Seit April 2014 Leitung Produkt-Innovation und –Marketing bei readbox in Dortmund, einem Software-Unternehmen für die Medienbranche, Schwerpunkte dabei Business Intelligence & Analytics sowie Discoverability-/Marketing-Tools. Seit Oktober 2016 Herausgeber des Branchenmagazins „digital publishing report“.
Daneben ehem. Sprecher des AKEP (Arbeitskreis elektronisches Publizieren) des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels und Mitglied der Kommission Digitale Medien der Deutschen Fachpresse. Dozententätigkeit an der Buchakademie München und Universität Krems sowie Medienblogger und freier Autor in vielen Branchen-Magazinen sowie Buchautor zu digitalen Themen.