EN:

As CTO, Peter Karwowski is responsible for leading the Klopotek Group’s technology strategy, as well as strengthening the development processes and innovation capability.

Prior to joining Klopotek, Peter Karwowski was CTO at hgv publishing services, a full service provider of the Holtzbrinck Publishing Group and long-standing major client of Klopotek. He joined hgv in 2005 and held various IT management positions while developing the IT landscape and service organization.

At previous employers like PSH Solutions GmbH, Heidelberger Druckmaschinen AG, and Henke & Partner GmbH, Peter gained a great deal of experience in the publishing industry and gained IT management competences, especially in the field of software engineering.

 

DE:

Als CTO ist Peter Karwowski für die Technologiestrategie der gesamten Klopotek Gruppe verantwortlich und stärkt die Entwicklungsprozesse und Innovationskraft des Unternehmens.

Vor seinem Eintritt bei Klopotek war Peter Karwowski CTO bei der Hanseatischen Gesellschaft für Verlagsservice mbH (hgv), dem IT-Dienstleister der Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, einem langjährigen Kunden und Partner von Klopotek. Er kam 2005 zur hgv und hatte dort verschiedene leitende Positionen inne, innerhalb derer er die IT-Landschaft und Service-Organisation des Unternehmens maßgeblich weiterentwickelte.

Bei früheren Stationen wie der PSH Solutions GmbH, Heidelberger Druckmaschinen AG und Henke & Partner GmbH, eignete sich Peter Karwowski ein großes Maß an Erfahrung in der Verlags- und IT-Branche mit dem Schwerpunkt Softwareentwicklung an.

 

 

IT- und Technologie-Trends für die Verlagsindustrie

Der Workshop untersucht tiefgreifende Veränderungen im Verlagsmarkt, die es erforderlich machen, die Geschäftsprozesse in einem IT-Ecosystem zu vereinigen: hoch integriert und automatisiert, betrieben in der Cloud.

Die Diskussionen werden sich über diese Bereiche erstrecken (und nehmen gerne Ihre zusätzlichen Anliegen auf):

Cloud
Da mehr und mehr Verlage ihre Daten in die Cloud verschieben, ändert sich die Rolle der Mitarbeiter in der internen IT-Abteilung, von IT-Spezialisten hin zu Service-Managern. Was bedeutet das?

Enterprise Integration
Immer mehr Applikationen werden in Ecosystemen miteinander verbunden. Echtzeit- oder Fast-Echtzeit-Integration wird wichtig.

Enterprise Process Automation
Eine wachsende Anzahl von Web-Technologien und -Applikationen einzusetzen, erfordert ein größeres Maß an Automatisierung. Der Einsatz von Enterprise Tools, um diese Abläufe zu unterstützen und zu kontrollieren, erlangt immer größere Bedeutung.

Business Intelligence
Schnelle Reports und Analysen über mehrere Datenquellen hinweg: Daten zu sammeln, zusammenzuführen und zu verstehen (besonders Kundendaten) entwickelt sich zu einer zentralen, neuen Aufgabe für IT-Dienstleister.

Einheitliche Ecosysteme
Unterschiedliche Applikations-Landschaften werden in einheitlichen Ecosystemen zusammengeführt. Besonders weltweit agierende Verlagsgruppen entscheiden sich zunehmend für globale Instanzen von Verlagslösungen, die zentral gesteuert werden.

 

 

IT and business transformation for modern publishing processes

The workshop will examine major changes in the publishing market which require aligning business processes in an IT ecosystem: tightly integrated, highly automated, run in the Cloud.

Discussions will cover the following topics:

Cloud
As publishers move their data to the Cloud, the role of the internal IT department is changing from IT specialists to service managers. What are the implications?

Enterprise Integration
An increasing number of applications are connected in ecosystems. Real-time and near real-time integration is important. How can this be achieved without costs spiralling out of control?

Enterprise Process Automation
Using more and more web technologies and applications requires a greater level of automation. Employing enterprise tools for supporting operations and monitoring becomes mandatory.

Business Intelligence
There is a growing need for fast reporting and analyses across multiple sources where data is stored. Gathering and understanding data – especially customer data – is a new crucial task for IT providers.

Unified ecosystems
Diverse application landscapes are being transformed into unified ecosystems. There is a trend for global publishing groups to opt for global instances of publishing solutions that are operated centrally.