Christian Schumacher-Gebler ist seit Januar 2014 Geschäftsführer/CEO der deutschen Bonnier Gruppe (u.a. Piper Verlag, Carlsen Verlag, Ullstein Buchverlage, Thienemann-Esslinger und arsEdition) und dort verantwortlich für die strategische Weiterentwicklung der Verlagsgruppe. Von 2007 bis 2012 war er Geschäftsführer der Ullstein Buchverlage in Berlin. Schumacher-Gebler ist Mitglied im Verlegerausschuss und engagiert sich zudem ehrenamtlich in der Federation of European Publishers (FEP) um die deutschen Interessen der Verlagsbranche auf Europäischer Ebene zu platzieren. Vor seinem Einstieg in die Buchbranche studierte Schumacher-Gebler Betriebswirtschaftslehre.