Blumtritt_Jorg

Jörg Blumentritt, Gründer und Geschäftsführer Datarella, D

Studium der Statistik und politischen Wissenschaften in München. Projektarbeit im Bereich nonverbale Kommunikation. Anschließend als European Operations Officer Aufbau des Europageschäfts des New Yorker Online-Video-Spezialisten Tremor Media. Bis 2012´Geschäftsführer der Düsseldorfer Agentur MediaCom. Danach im Marketing und in der Forschung bei ProSiebenSat.1, RTL II und Hubert Burda Media tätig, zuletzt als Head of Marketing Services & Research beim Burda Community Network. Hier u. a. verantwortlich für die Markt- und Medienforschung.

Heute Geschäftsführender Gesellschafter von Datarella. Zudem Blogger, Gründer sowie Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Social Media und Co-Autor des Slow Media Manifests.

“Big Data und CRM: Den Kunden kennen und erreichen – Daten generieren, managen, nutzen” (Workshop)

Wissen Sie eigentlich, welche Informationen über Ihren Kunden Ihnen heute schon zur Verfügung stehen und welche davon tatsächlich schon genutzt werden? Der Kunde hinterlässt heute – ob in Social Networks, Suchanfragen oder Kauftransaktionen – so viele Daten wie nie. Hinzu kommen ohnehin gespeicherte Kennzahlen und Informationen aus Marketing, CRM-Systemen und Vertrieb. Der bewusste Umgang mit dieser Datenvielfalt – Stichwort Big Data – wird dadurch zu einer immer größeren Herausforderung.

Big Data – Was ist der technische Status Quo und wohin geht der Trend? Wie lassen sich Daten optimal sammeln, aufbereiten und für eine verbesserte Zielgruppenansprache, Kundenbindung und die möglichst kundennahe Produktentwicklung nutzen? Was können Medienhäuser von internationalen und branchenübergreifenden Best Cases in Sachen Data Management lernen? Wie analysiert und nutzt z. B. Zeit online Kundendaten aus Social Media? Welche Möglichkeiten bieten sich für Ihr Haus?

(mit Dr. Harald Henzler, smart digits und Björn M. Wagner, Zeit online)