Eines der Themen, die uns in unseren Diskussionen während des Publishers‘ Forums beschäftigen werden, sind „die Möglichkeiten, digitale Konzepte auf die Werkbank zu bringen“. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie auch auf eine Konferenz am 1. Dezember 2017 in London aufmerksam machen:

FutureBook setzt seit zwei Jahren, mit ähnlichem Fokus wie auch das Publishers‘ Forum, mit dem Bereich EdTech einen Themenakzent auf Online-Plattformen, in denen Verlage wie auch Lehrende und Lernende Bildungsinhalte vertreiben. Sie erfahren

  • welche Start-ups in Großbritannien und Deutschland neue Zugänge zum Lernen öffnen,
  • welche Optimierung der Einsatz moderner Technologie im Workflow der Verlage bringt und
  • wie Sie die meist sehr kleinteiligen Bildungsinhalte perfekt an die Nutzer bringen.

Erfahren Sie mehr in diesem Schreiben von The Bookseller:

FutureBook, The Bookseller’s digital publishing conference, will include dedicated strands on EdTech and the audiobook market. Europe’s largest digital publishing conference takes place on Friday 1 December with the tagline ‚Don’t delegate the future‘. The day will be designed to encourage you to think hard, speak up and come away with concrete actions that you can make happen in your day job.

#FutureBook17 is only a few weeks away! Bring the whole team and save with our 3for2 rates. The discount applies automatically at checkout here.

There will be four streams of content on the day. You can view the full programme here or the individual event programmes by clicking on the links below.

We have a variety of flexible ticket options available. Alongside our main FutureBook passes (access to all 4 streams), we also have tickets just for EdTech for Publishers and AudioBook Revolution.

Ich werde in London dabei sein und würde mich freuen, Sie ebenfalls dort zu treffen.

Und: Bitte denken Sie daran, dass unser attraktiver Frühbucherrabatt für das Publishers‘ Forum am 26. und 27. April 2018 bereits jetzt erhältlich ist. Anmeldung unter „Register for 2018“.