CS_Portrait

Christian Schniedermann, Geschäftsführer, tolino media GmbH & Co. KG, D

Christian Schniedermann, 31, ist Geschäftsführer der tolino media GmbH & Co. KG. In der Funktion ist er zuständig für das gesamte Content-Geschäft der tolino-Allianz. Dies umfasst sowohl die vertragliche Partnerschaft mit über 100 Verlagen und Distributoren aus Deutschland und dem europäischen Ausland als auch die jüngst bekannt gewordenen Self-Publishing-Aktivitäten unter der Marke tolino. Zuvor hatte Christian Schniedermann die Grundlagen für die ersten eigenständigen Aktivitäten von Weltbild und Hugendubel im Digitalgeschäft geschaffen und war an dem Kooperationsprojekt zur Begründung der tolino-Allianz beteiligt. Laut GfK hat die tolino-Allianz die Marktführerschaft in Deutschland übernommen und vereint einen Marktanteil von 46 Prozent gemessen an den E-Book-Verkäufen in Deutschland im 4. Quartal 2014 auf sich. Die tolino-Allianz wurde 2013 von den deutschen Buchhandelsunternehmen Bertelsmann Der Club, Hugendubel, Thalia und Weltbild gemeinsam mi der deutschen Telekom initiiert. Mittlerweile ist die tolino-Produktfamilie in über 1.000 Buchhandlungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich sowie darüber hinaus in Belgien, Italien und den Niederlanden vertreten.

“On Platform Strategies, and how they Change the Relationship with the Consumers”

(Presentation by Christian Schniedermann, panel debate with Fionnuala Duggan, Michael Healy, Nathan Hull, Mod.: Ed Nawotka)