Robert Höllein

Robert Höllein, Geschäftsführer CPI books, D

Robert Höllein, Dipl-Kfm. wurde 1998 Mitbegründer der digitalen Buchdruckerei buchbücher, bei Bamberg. 2010 wurde das Unternehmen Teil der deutschen CPI Gruppe, Robert Höllein ist seitdem Geschäftsführer der buchbücher.de.

“Keine Zukunft war gestern! – Limitiert uns das analoge Denken?” (Workshop)

Modernste IT und Drucktechnologien sind längst in der Buchherstellung allgegenwärtig, doch es scheint, als fehlen die Ideen zu deren Nutzung. Die Zukunft des gedruckten Buches liegt jetzt in unserer Fähigkeit, das bereits vorhandene in unser Denken zu integrieren: „Wie wirken Prozessoptimierungen und neuartige Dienstleistungen? Wie kann der Hersteller das Auflagenrisiko minimieren und die Kosten drastisch senken? Wie kann Individualisierung Mehrwert schaffen und welche Möglichkeiten bieten intelligente Schnittstellen?

(mit Sven Linke, CPI books)