(C) Sandra Gramm

Karin Graf, Gründerin, Graf & Graf, Foto: (C) Sandra Gramm

Studium der Germanistik, Anglistik und Philosophie an der Universität Köln. Langjährige Tätigkeit als freie Übersetzerin, u.a. von Rudyard Kipling, Malcolm Lowry, V.S. Naipaul, Salman Rushdie und Susan Sontag, zahlreiche Preise und Auszeichnungen für Übersetzungen.

Vorträge und Publikationen zum Thema Übersetzungstheorie.

Zahlreiche Arbeiten für Rundfunk und Fernsehen neben Tätigkeit in Buch- und Zeitschriftenverlagen sowie Theaterbetrieben.

1995 Gründung der Literatur- und Medienagentur Graf & Graf, die 2015 sieben Mitarbeiter beschäftigt und rund 200 Autoren betreut (www.agenturgraf.de).

2007 Gründung der Konzeptagentur Graf & Frey mit Lavinia Frey, die 2015 zwei Mitarbeiter beschäftigt und neben vielen Wortveranstaltungen auch Literaturfestivals ausrichtet (www.grafundfrey.de).

[Foto: Copyright Sandra Gramm]

“Autor und Verleger: Wie eine alte Arbeitsbeziehung erneuert werden muss”

Podiumsdiskussion mit Jo Lendle, Hanser, Karin Graf, Graf & Graf Agency, Kathrin Passig, Autorin und Wolfgang Ferchl, Knaus , moderiert von Holger Ehling